Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung der CERT iQ-Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen OK

Beschwerden - Einsprüche

Beschwerden geben wichtige Hinweise auf mögliche Schwachstellen im Managementsystem

und weisen unter Umständen auf Fehler im Akkreditierungsverfahren hin.

Einsprüche

Einsprüche sind generell nur gegen Zertifizierungsentscheidungen möglich. Eingehende Einsprüche werden vom Sekretariat der Geschäftsstelle oder von den anderen CERT iQ Mitarbeitern umgehend an die Leiterin der Zertifizierungsstelle weitergeleitet. Die Bearbeitung des Einspruchs wird anschließend von Mitarbeitern der CERT iQ GmbH durchgeführt, die vorher nicht in dem Verfahren einbezogen war[en]. Der Einspruchführer erhält über den Eingang eines solchen Einspruchs, der Bewertung und eventuell daraus resultierender Maßnahmen schriftlich Bescheid. Der Verlauf der Bearbeitung wird archiviert.

Die Einreichung und Untersuchung von Einsprüchen sowie die Entscheidung zu Einsprüchen führen nicht zu einer Benachteiligung des Einspruchsführers und sind kostenfrei. Die Bearbeitung erfolgt streng vertraulich.

Beschwerden

Eingehende schriftliche Beschwerden werden durch die Leiterin der Zertifizierungsstelle geprüft und bei begründeten Beschwerden weiterverfolgt. Die Bearbeitung der Beschwerde wird anschließend von Mitarbeitern der CERT iQ GmbH durchgeführt, die vorher nicht in dem Verfahren einbezogen war[en]. Der Beschwerdeführer erhält über den Eingang der Beschwerde, der Bewertung und eventuell daraus resultierender Maßnahmen schriftlich Bescheid. Der Verlauf der Bearbeitung wird archiviert.

Die Einreichung und Untersuchung von Beschwerden sowie die Entscheidung zu diesen führen nicht zu einer Benachteiligung des Beschwerdeführers. Die Bearbeitung erfolgt streng vertraulich. Bei unbegründeten Beschwerden wird ein Entgelt von 100 € in Rechnung gestellt.

Bitte übermitteln Sie Ihren Einspruch / Beschwerde in schriftlicher Form an die Geschäftsadresse von CERT iQ GmbH. Dies ist innerhalb von 4 Wochen nach Zustellung der Zertifizierungsentscheidung möglich. Nach Vorliegen aller notwendiger Unterlagen erhalten Sie nach 6 Wochen nach Eingang eine Rückmeldung.

 
Andrea Tinter

Andrea Tinter

Geschäftsbereichsleitung Zertifizierung

Ihre Ansprechpartnerin für alle Fragen rund um den Zertifizierungsprozess, Einzelzertifizierungen, Verbundzertifizierungen sowie Zertifizierungen nach rehaspezifischen Verfahren.

+499112398020